Der Quartierverein im Lerchenfeld fürs Lerchenfeld

Der Lerchenfeld-Leist ist ein Verein gemäss Art. 60ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches ZGB. Er nimmt sich unter Wahrung der politischen und konfessionellen Neutralität der allgemeinen, öffentlichen Angelegenheiten an und wirkt in Fragen der Quartierplanung und -gestaltung mit. Er vertritt die Interessen des Quartiers gegenüber Behörden, Organisationen und Privaten, nötigenfalls auch mit Hilfe rechtlicher Mittel. Besonderen Wert legt der Lerchenfeld Leist auf die Erhaltung und Verbesserung der Lebens- und Wohnqualität und des Ortsbildes. Er organisiert Informationsveranstaltungen, Vorträge, gesellige Anlässe und Exkursionen.

 

Wir setzen uns ein, für

  • eine hohe Lebens- und Wohnqualität in Bezug auf öffentlichen Verkehr, Einkaufsmöglichkeiten, niedrige Immissionen
  • die allgemeinen Anliegen der Bevölkerung in Fragen der Quartierplanung und -gestaltung gegenüber Behörden, Organisationen und Privaten
  • das Alterswohnen im Zentrum
  • die Orientierung der Bevölkerung über Aktuelles im Quartier und seiner Nachbargebiete
  • die Förderung gesellschaftlicher Anlässe
  • Freizeitmöglichkeiten für Jung und Alt